Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Investments

Investments
Typ: Vorlesung (V) Links:
Lehrstuhl: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Semester: SS 2018
Zeit: 17.04.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau


24.04.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

08.05.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

15.05.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

22.05.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

29.05.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

05.06.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

12.06.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

19.06.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

26.06.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

03.07.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

10.07.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

17.07.2018
14:00 - 15:30 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau


Dozent: Prof. Dr. Marliese Uhrig-Homburg
SWS: 2
LVNr.: 2530575
Bitte beachten Sie, dass sich vereinzelt Terminangaben noch ändern können. Zum Erhalt von Bonuspunkten besteht an zwei Veranstaltungsterminen eine Anwesenheitspflicht. Informationen zu diesen Terminen und zum organisatorischen Ablauf erhalten Sie in der ersten Vorlesung.

 

Lernziele:

Ziel der Vorlesung ist es, die Studierenden mit den Grundlagen von Investitionsentscheidungen auf Aktien- und Rentenmärkten vertraut zu machen. Die Studierenden werden in die Lage versetzt, konkrete Modelle zur Fundierung von Investitionsentscheidungen anzuwenden und die resultierenden Entscheidungen über geeignete Performancemaße zu beurteilen.

Beschreibung:

Die Vorlesung beschäftigt sich mit Investitionsentscheidungen unter Unsicherheit, wobei der Schwerpunkt auf Investitionsentscheidungen auf Aktienmärkten liegt. Nach einer Diskussion der Grundfragen der Bewertung von Aktien steht dann die Portfoliotheorie im Mittelpunkt der Veranstaltung. Im Anschluss daran erfolgt die Analyse von Ertrag und Risiko im Gleichgewicht mit der Ableitung des Capital Asset Pricing Models und der Arbitrage Pricing Theory. Abschließend werden Finanzinvestitionen auf Rentenmärkten behandelt.

Literaturhinweise:

  • Bodie, Z., Kane, A., Marcus, A.J., Essentials of Investments, 10. Aufl., McGraw-Hill Irwin, 2013.

Übung zu Investments

Übung zu Investments
Typ: Übung (Ü)
Lehrstuhl: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Semester: SS 2018
Zeit: 26.04.2018
09:45 - 11:15 wöchentlich
10.23 Nusselt-Hörsaal 10.23 Kollegiengebäude Maschinenbau II
weitere...

Dozent: Jelena Eberbach
SWS: 1
LVNr.: 2530576
Hinweis: Der Übungsbetrieb startet erst in der zweiten Vorlesungswoche.