Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Symposium für Finanzwirtschaft, Bankwesen und Versicherungen

Alle drei Jahre organisieren Prof. Dr. Martin Ruckes , Prof. Dr. Marliese Uhrig-Homburg, Prof. Dr. Maxim Ulrich und Prof. Dr. Christof Weinhardt gemeinsam das Symposium Finanzwirschaft, Bankwesen und Versicherungen. Die Konferenz dient traditionell als Treffpunkt und Bindeglied zwischen Theorie und Praxis.

Auf Basis dieses Konzepts hat sich die Konferenz im deutschsprachigen Raum zur größten ihrer Art entwickelt. An drei Tagen diskutieren mehr als 100 Referenten ein breites Spektrum an Finanzthemen. Damit haben die rund 500 Teilnehmer die einzigartige Chance, einen Einblick in den neuesten Stand von Theorie und Praxis zu erhalten. Der internationale Ruf der Konferenz wird daran deutlich, dass in den vergangenen Jahren mehrere Nobelpreisträger zu Besuch in Karlsruhe waren. Weitere Informationen finden Sie hier.