Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Masterseminare im SS 2019

In der neoklassischen Theorie wird meist von rational handelnden Agenten in vollkommenen Märkten ausgegangen. Unter diesen Annahmen können viele vernünftig erscheinende Implikationen für Preise und Renditen von Wertpapieren abgeleitet werden. In der Empirie finden sich jedoch eine Reihe von Anomalien, die diesen Resultaten zu widersprechen scheinen. Insbesondere werden in der Literatur viele Portfolio-Strategien dokumentiert, die basierend auf der Analyse historischer Daten positive, risikoadjustierte Überrenditen versprechen.

Jedes Seminarthema bezieht sich auf eine prominente Rendite-Anomalie. In der Seminararbeit soll diese Anomalie zunächst kritisch diskutiert werden. Anschließend soll eine weiterführende Studie zur jeweiligen Anomalie vorgestellt und ggf. in einer eigenen empirischen Studie genauer analysiert werden.

 

Organisatorische Hinweise

    • Die Seminarplätze werden in zwei Vergaberunden vergeben. Die Vergabe erfolgt manuell, der Zeitpunkt der Bewerbung spielt keine Rolle. Als Vergabekriterien ziehen wir sowohl Noten, als auch Finance-Vorkenntnisse (Vorlesungen, Seminare, usw.) heran. Außerdem berücksichtigen wir auch die im Portal angegebene Priorität der Bewerbung.
    • Bei der Bewerbung haben Sie die Möglichkeit, Themenwünsche anzugeben. Wir versuchen, Ihre Präferenzen bestmöglich zu berücksichtigen. Die finale Themenzuteilung wird erst nach Abschluss der zweiten Vergaberunde mitgeteilt.
    • Bitte beachten Sie, dass wir die Annahme eines zugeteilten Seminarplatzes über das Wiwi-Portal als verbindliche Anmeldung zum Seminar ansehen. Ein Rücktritt vom Seminar ist danach nur noch in begründeten Ausnahmefällen nach vorheriger Absprache möglich.
    • Als offiziellen Beginn des Seminars halten wir einen gemeinsamen Kick-Off ab.
    • Prüfungsbestandteile sind eine individuelle Ausarbeitung sowie eine Gruppenpräsentation im Blockseminar.

 

Voraussichtlicher Zeitplan

    • Sonntag, 20.01.2019, 23:55 Uhr: Bewerbungsfrist der ersten Vergaberunde (Bewerbung erfolgt über WiWi-Portal)
    • Montag, 21.01.2019: Zuteilung der Seminarplätze
    • Freitag, 25.01.2019: Frist zur Zu- bzw. Absage der Seminarplätze
    • Mittwoch, 27.03.2019, 23:55 Uhr: Bewerbungsfrist der zweiten Vergaberunde (Bewerbung erfolgt über WiWi-Portal)
    • Montag, 01.04.2019: Zuteilung der Seminarplätze
    • Freitag, 05.04.2019: Frist zur Zu- bzw. Absage der Seminarplätze
    • Dienstag, 23.04.2019, 17:30 Uhr: Kick-Off-Besprechung in Geb. 09.21 (Blücherstr. 17), Raum 320, anschließend erstes Gruppentreffen mit dem Betreuer
    • Montag, 24.06.2019, 16:00 Uhr: Abgabefrist für die Endversion der Ausarbeitung (in zweifacher schriftlicher Ausfertigung und in elektronischer Form)
    • Donnerstag, 04.07.2019 und Freitag, 05.07.2019: Blockseminar mit Anwesenheitspflicht

 

Themen

    • Wetten gegen Beta
    • Die Momentum-Strategie und Krisen
    • Prämien auf idiosynkratisches Risiko?
    • Das IVOL-Puzzle
    • Nachfrage nach lotterie-artigen Aktien

Details sowie Literatur zu den einzelnen Themen finden Sie im WiWi-Portal.